Tibetanische Honigmassage

Durch die Honigmassage am Rücken wird die Durchblutung verbessert und das Gewebe freier und gesünder. Die Muskulatur entspannt sich, die Beweglichkeit verbessert sich, Reflexzonen und Meridiane werden aktiviert und Schmerzen lassen nach.

Mit dieser Massagetherapie wird die Elastizität der Faszien verbessert,außerdem eine Lockerung, Geschmeidigkeit und Leichtigkeit der Muskulatur erzielt.

Außerdem verbessert sich der Lymphfluss und die Durchblutung.Die Zellen und die Haut werden mit Sauerstoff versorgt und dadurch die Energie gesteigert.

Der gesamte Organismus erfährt eine komplette Reinigung und die eigenen Heilmechanismen werden aktiviert und gestärkt!